Wählen Sie das beste Straußenfleisch

Um das beste Straußenfleisch auszuwählen, möchten Sie vielleicht zuerst die verschiedenen Schnitte und Qualitäten verstehen. Jede Art von Straußenfleisch kann für bestimmte Zwecke gut geeignet sein, daher ist es wichtig zu überlegen, wie Sie es zubereiten möchten. Stücke wie Fächerfilet, Filet und Top Loin sind in der Regel eine ausgezeichnete Wahl für Garmethoden mit trockener Hitze, da diese Muskeln alle ziemlich zart sind. Wenn Sie gutes Fleisch zum Grillen oder Pfannengericht haben möchten, sollten Sie Schnitte wie Austern, Streifen und Rund in Betracht ziehen. Es gibt auch einige Sorten, die einen hohen Omega-3-Fettsäuregehalt aufweisen, daher sollten Sie nach Vögeln suchen, die mit einer Diät mit Leinsamen gefüttert wurden. Sie können einfach Broes besuchen, um weitere Informationen zu erhalten.

Strauße liefern eine Art rotes Fleisch, das sehr fettarm ist. Es kann auf verschiedene Arten zubereitet werden und neigt dazu, Aromen von Gewürzen sehr leicht aufzunehmen. Dieses Fleisch gilt normalerweise als sehr gesund und einige Sorten enthalten sogar Omega-3-Fettsäuren. Verschiedene Schnitte werden normalerweise nach dem Teil des Vogels bewertet, von dem sie stammen, da jeder Muskel unterschiedliche Qualitäten hat. Daher ist es wichtig, bei der Suche nach dem besten Straußenfleisch die gewünschte Garmethode zu berücksichtigen.

Wenn Sie ein Garverfahren mit trockener Hitze wie Braten oder Braten verwenden möchten, sollten Sie nach Straußenfleischstücken höchster Qualität suchen. Der äußere Streifen, das Fächerfilet, die obere Lende und das Filet werden normalerweise als die besten Stücke angesehen. Schnitte mittlerer Qualität, wie Rund, Spitze und Auster, können auch gebraten werden, eignen sich jedoch besonders gut zum Grillen, für Kebabs und Pfannengerichte. Stücke von geringerer Qualität, wie die Außentrommel und die Innentrommel, sollten zart gemacht und mit feuchter Hitze gekocht, gepökelt oder geräuchert werden. Für Hackfleisch sollten Sie auch minderwertige Zuschnitte wählen, da in der Regel ohnehin der Einsatz von Bindemitteln und Füllstoffen erforderlich ist.

Die besten Straußenfleischstücke stammen von Vögeln, die in guter körperlicher Verfassung und jünger als 16 Monate sind. Auch Vögel bis zu einem Alter von zwei Jahren können zur Gewinnung von Primärfleisch verwendet werden, allerdings sind diese oft weniger zart. Wenn Sie sich für Hackfleisch interessieren, können ältere Vögel, die gesund und frei von Krankheiten sind, Fleischstücke anbieten, die für diesen Zweck gut geeignet sind. Unabhängig vom Alter des Vogels sollte das Fleisch rot und frei von weißer oder rosa Färbung sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *